Vimcar - Schnittstellen-Partner von steuerberaten.de

Vimcar Vimcar hat das Fahrtenbuch revolutioniert. Die Lösung wurde gemeinsam mit Steuerberatern entwickelt und bietet rechtssichere und unkomplizierte Fahrtendokumentation für Selbstständige, Freiberufler und Firmenwagennutzer. Vimcar funktioniert mit zwei Komponenten: Einem kleinen Stecker für das Auto, den jeder selbst einstecken kann und Software für Smartphone oder Browser. Der vernetzte Stecker zeichnet jede Fahrt vollautomatisch im Hintergrund auf und stellt die Daten in der Vimcar Software Sekunden nach dem Parken zur Verfügung. In nur drei Klicks ist jede Fahrt als Betriebsfahrt, Arbeitsweg oder Privatfahrt kategorisiert. Nachträgliche Änderungen werden protokolliert und Fahrtenbücher zehn Jahre lang verschlüsselt im Vimcar Rechenzentrum in Nürnberg vorgehalten. Das Vimcar Fahrtenbuch lässt sich jederzeit über die Export-Funktion als manipulationssichere, digital signierte PDF-Datei an Steuerberater beziehungsweise -prüfer weiterleiten oder für die Weiterverarbeitung in Buchhaltungssoftware einfügen. Wie hoch die persönliche Ersparnis durch ein Fahrtenbuch ist, lässt sich ganz einfach unter vimcar.de errechnen.

Die Zusammenarbeit mit Vimcar

Derzeit befindet sich die Schnittstelle zur direkten Integration der Vimcar Fahrtenbuchsätze in steuerberaten.de in der Entwicklung. Bereits heute profitieren unsere Mandanten jedoch von einem gemeinsamen Rahmenvertrag, der die Nutzung von Vimcar 15 % günstiger macht.

Sie möchten mehr über die Schnittstellen erfahren?
Ihr Ansprechpartner bei steuerberaten.de:

Madlen Bernhard
Frau Madlen Bernhard
Telefon: 03491 / 6430020
partner@steuerberaten.de