Outsourcing von Lohnbuchhaltung

Lohnbuchhaltung Die Lohnbuchhaltung (c) Fotolia - Whyona
Möchten Sie Ihre Lohnbuchhaltung auslagern und in professionelle Hände übergeben.

Dann sind Sie hier richtig. steuerberaten.de kombiniert die modernen Möglichkeiten des Internets mit 25 Jahre Erfahrung als Steuerberater. Nutzen Sie unser bundesweites Online-Steuerbüro.

Unser Service ist sehr flexibel: Wir erledigen Ihre Lohnbuchführung als externer Dienstleister, gerne können Sie uns aber auch alle steuerlichen Aufgaben übertragen.

Auslagerung der Lohnbuchhaltung

Durch die Auslagerung der Lohnbuchhaltung (identisch: Lohnbuchführung, Lohnabrechnung) kann ein Unternehmen Kosten sparen. Unter Lohnbuchhaltung versteht man die Lohn- und Gehaltsabrechnungen nach entsprechenden gesetzlichen Vorgaben. Der interne Aufwand und die Kosten zur Auslagerung sind direkt abhängig von der Anzahl der Mitarbeiter. Weitere allgemeine Informationen zum Thema finden Sie bei Wikipedia unter dem Begriff Lohnbuchhaltung. steuerberaten.de verfügt als Online-Steuerbüro über eine sehr effiziente und damit kostengünstige Organisation der Lohnabrechnung.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Durchführung Ihrer Lohnbuchführung. Selbstverständlich erledigen wir auf Wunsch auch Ihre Finanzbuchhaltung, Ihren Jahresabschluss oder Ihre Steuererklärung. Wir informieren Sie vorab transparant über die anfallenden Kosten. Rufen Sie uns kostenlos an unter 0800 / 815 815 8 (werktags 09:00 - 18:00 Uhr) oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles zu Lohnbuchhaltung

  1. Die vom Arbeitgeber geleisteten Beiträge zur Gruppenunfallversicherung können Arbeitslohn darstellen
    Die Beiträge des Arbeitgebers zur Gruppenunfallversicherung stellen im Versicherungsfall steuerpflichtigen Arbeitslohn dar. Lohnbuchhaltung
  2. Kein Abzug für Arbeitskleidung bei einem Nettoentgelt unterhalb der Pfändungsgrenze
    Die Beteiligung des Arbeitnehmers an der Arbeitskleidung ist nur möglich wenn das Nettogehalt oberhalb der Pfändungsgrenze liegt. Lohnbuchhaltung
  3. Gleich bleibende Nachtarbeitszuschläge der Bäcker bleiben steuerfrei
    Monatlich gleich bleibende Nachtzuschläge bleiben steuerfrei, wenn sie trotz fehlender Einzelaufzeichnungen gerechtfertigt sind. Lohnbuchhaltung
  4. Variables Gehalt bei unterbliebener Zielvereinbarung kann teuer werden
    Schadenersatzansprüche kann der Arbeitgeber abwehren, indem er die Ziele mit dem Arbeitnehmer absteckt. Lohnbuchhaltung

Fragen zu Thema Lohnbuchhaltung

  1. Forum Veranlagung, Thema: Zwei Arbeitgeber - Steuerklassen 6 wurde nicht beachtet - Nachzahlung m.E. zu hoch
    Zwei Arbeitgeber Steuerklassen 6 wurde nicht beachtet Nachzahlung m.E. zu hoch Hallo, meine normale Steuerklasse ist 1. Ich habe aber zwei Jobs bei ...
  2. Forum Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit, Thema: Re: Steuerrechner vs. Steuerfestlegung FA
    Danke dass Ihr Euch so viel Zeit nehmt : Und sorry, das mit dem US Arbeitgeber hat nun eher verwirrt... da will ich noch aufklären. Ich ...
  3. Forum Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit, Thema: Re: Lohnjahresausgleich - Frau arbeitet wieder
    Re: Lohnjahresausgleich Frau arbeitet wieder in Klasse 5 oder die Lohnbuchhaltung hat irgendwie vergessen, Steuern abzuziehen, obwohl ich mir das eher nicht vorstellen kann.
  4. Forum Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit, Thema: Lohnsteuer
    Hi, wie oder wo kann ich eigentlich meine selber berechnen oder berchnen lassen, abgesehen von den brutto netto Rechnern im Netz! Wie läuft sowas eigentlich in ...