Artikel

Erklärung zur gesonderten Feststellung

Geschätzte Lesezeit: 2 Min.

Erklärung zur gesonderten Feststellung

Das Finanzamt benötigt verschiedene Erklärungen und Angaben der Steuerpflichtigen um die Besteuerungsgrundlagen festlegen zu können. Um die richtigen Dinge in kürzester Zeit abzufragen und zu erfassen erfolgt dies mit Steuererklärungen. Unterschiedliche Steuererklärungen sind notwendig, um unterschiedliche Sachverhalte aufzuklären bzw. unterschiedliche Steuerarten abzuarbeiten.

Erklärung zur gesonderten Feststellung : Wofür?

Die Erklärung zur gesonderten Feststellung, dient der Feststellung von Besteuerungsgrundlagen durch das zuständige Finanzamt, welches dann die Daten an ein anderes zuständiges Finanzamt weiter gibt. Als Beispiel ist ein Einzelhändler in einem Ladenlokal in der Schildergasse der Kölner Innenstadt ansässig. Für das Einzelunternehmen ist das Finanzamt Köln-Mitte (Betriebsfinanzamt) zuständig. Der Einzelhändler wohnt aber im schönen Stadtteil Marienburg, wofür das Finanzamt Köln-Süd (Wohnsitzfinanzamt) zuständig ist. Er muss eine Erklärung zur gesonderten Feststellung für die Steuerangelegenheiten des Einzelunternehmens beim Finanzamt Köln-Mitte abgeben (nebst Umsatzsteuer- und Gewerbesteuererklärung). Dies stellt dann seine Besteuerungsgrundlagen fest und übermittelt die Daten an das Finanzamt Köln-Süd. Das Finanzamt Köln-Süd berücksichtigt dann die vom Finanzamt Köln-Mitte ermittelten Daten in der Einkommensteuererklärung des Einzelunternehmers.

Erklärung zur gesonderten Feststellung : Wann?

Die Finanzämter arbeiten unabhängig voneinander. D.h., dass das zuständige Finanzamt für die Einkommensteuererklärung die Erklärungen bereits vor dem zuständigen Finanzamt für die gesonderte Feststellungserklärung anfordern kann. Auch kann der Unternehmer zunächst die Einkommensteuererklärung bearbeiten und einreichen, auch wenn noch keine Angaben bzw. Erklärungen an das zuständige Betriebsfinanzamt übermittelt wurden. Die Auswertung erledigt das Wohnsitzfinanzamt dann, wenn es die Daten vom Betriebsfinanzamt erhält. Notfalls wird eben ein geänderter Einkommensteuerbescheid erlassen.

Erklärung zur gesonderten Feststellung : Inhalt

Der Inhalt der gesonderten Feststellungserklärung besteht im Wesentlichen aus dem Gewinn aus Land- und Forstwirtschaft, selbstständiger Arbeit oder Gewerbebetrieb. Aber es wird auch explizit die Gewerbesteuerzahlung bzw. der Gewerbesteuermessbetrag festgehalten, für die Anrechnung auf die Einkommensteuer oder auch aus dem Betrieb geleistete Spenden, die in der Einkommensteuererklärung berücksichtigt werden können.

Diskussionen zum Thema Erklärung zur gesonderten Feststellung

Kontaktieren Sie uns. Unverbindlich.

Termin für Informationsgespräch wählen Gewählter Termin: ${selectedSlot.start|moment_format('dd., DD.MM.YYYY')} ${selectedSlot.start|moment_format('HH:mm')}-${selectedSlot.end|moment_format('HH:mm')} Uhr

Bitte wählen Sie einen Termin aus unseren Vorschlägen,
oder suchen Sie einen individuellen Termin:

${slot.start|moment_format('dd., DD.MM.YYYY')}
${slot.start|moment_format('HH:mm')} - ${slot.end|moment_format('HH:mm')} Uhr
Individuellen Termin suchen
${selectedDay|moment_format('dd., DD.MM.YYYY')}
Freie Termine werden angefragt.
${slot.start|moment_format('HH:mm')} - ${slot.end|moment_format('HH:mm')} Uhr
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir haben eine E-Mail mit der Bestätigung des Termins an ${confirmationMail} gesendet.
Sollten Sie diese Nachricht nicht erhalten, schauen Sie bitte auch in Ihren Spam-Ordner oder wenden Sie sich telefonisch an 0800 8158158 .

Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Termin für Ihren Kalender herunterladen (.ics)

Sie haben eine individuelle Steuerfrage, benötigen eine einmalige steuerliche Beratung oder Hilfe bei der Erstellung Ihrer Steuererklärung?

Mailen Sie unseren Experten. Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert.

Frage stellen
Angebot anfordern Kostenlose Hotline 0800 8158158