Renovierungskosten in der Steuererklärung

Renovierungskosten Renovierungskosten (c) Fotolia - Birgit Reitz-Hofmann
Renovierungen sind meist eine unbeliebte Sache. Wird es auch hinter schön, so kosten die Renovierungen Zeit, Geld und Nerven. Doch man kann sie ja auch mal aus steuerlicher Sicht betrachten.

Renovierungskosten beim Eigenheim

SteuerberaterRenovierungen am Eigenheim können sich steuerlich positiv auswirken. Sog. Haushaltsnahe Handwerkerleistungen führen nämlich zu einer Steuervergünstigung. Allerdings beschränkt sich das auf den reinen Arbeitslohn. Das Arbeitsmaterial führt damit nicht zu einer Steuervergünstigung. Häufig werden Handwerkerrechnungen bereits so ausgestellt, dass am Ende die Summe, die zur Steuervergünstigung führt, ausgewiesen wird. Von den Beträgen können 20% berücksichtigt werden, maximal 1.200 Euro im Jahr pro Haushalt. ZB. bei einer Handwerkerrechnung für die Sanierung der Bäder, Arbeitslohn 8.000 Euro, davon 20% ergibt 1.600 Euro, maximal 1.200 Euro.

Renovierungskosten beim Vermieteten Objekt

Renovierungskosten bei einem vermieteten Objekt sind stets Werbungskosten. Sie wirken sich hier also in voller Höhe steuermindernd aus. Sie werden bei der Ermittlung der Einkünfte in voller Höhe berücksichtigt. Handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus in dem auch der Vermieter wohnt, wird ggf. ein Anteil für den eigengenutzten Teil heraus gerechnet. Wird also zB. die Fassade erneuert, was also sämtliche Mietparteien betrifft und bewohnt der Vermieter selbst 25% des Gebäudes, wirken sich die Renovierungskosten bei der Ermittlung der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung nur zu 75% aus. Allerdings kann der Vermieter evtl. die 25% bei den Haushaltsnahen Handwerkerleistungen, zumindest teilweise, berücksichtigen.

Aktuelle Artikel zum Thema Renovierungskosten

  1. Vermieter, Eigentümer oder Mieter können Renovierungskosten absetzen
    Hinsichtlich der stsuerlichen Absetzbarkeit von Renovierungskosten sind Vermieter gegenüber Mietern und Eigentümern im Vorteil.Aber auch Eigentümer oder Mieter müssen nicht leer ausgehen. Einkommensteuer

Diskussionen zu Thema Renovierungskosten

  1. Forum Sonderausgaben, Spenden, Thema: Absetzbarkeit Kosten Haus Wohnrecht Eltern
    Hallo beisammen, meine Schwester hat mir ein altes kleines Haus geschenkt, welches ich renoviere, damit meine Eltern dort ihren Lebensabend verbringen können. Sie haben ein Wohnrecht, im ...
  2. Forum Aussergewöhnliche Belastungen, Thema: Handwerkerrechnungen
    Hallo, ich bin auf der Suche nach der Antwort auf meine Frage auf dieses Forum gestossen. Wir haben in diesem Jahr renoviert bzw. sind noch am renovieren. ...
  3. Forum Aussergewöhnliche Belastungen, Thema: Berufsbed. Umzug
    Hallo, hätte gern gewusst, welche Kosten ich bei einem berufsbed. Umzug absetzen kann. Eine Freundin meinte, man könne sogar Renovierungskosten und die Verpflegung am Umzugstag absetzen. Stimmt das ...


Zur Startseite des Steuer-Ratgebers