Angebot anfordern

Artikel

Dienstwagen

Geschätzte Lesezeit: 2 Min.

Dienstwagen – steuerliche Grundlagen

Manchmal bekommen Arbeitnehmer von ihrem Arbeitgeber einen Dienstwagen zur Verfügung gestellt. Das ist vor allem bei Mitarbeitern so, die im Außendienst oder als Führungskräfte beschäftigt werden. Häufig dürfen diese Fahrzeuge nicht nur für beruflich bedingte Fahrten,sondern auch im privaten Bereich benutzt werden.

Dienstwagen und Steuern

Soweit der Arbeitnehmer den Dienstwagen - der oft auch Firmenwagen genannt wird – auch privat nutzen darf, sieht das Finanzamt die private Nutzung als geldwerten Vorteil an. Hierfür muss der Arbeitnehmer Einkommenssteuer bezahlen, die normalerweise vom Arbeitgeber an das Finanzamt abgeführt wird. Denn der Arbeitgeber kann seinen Arbeitnehmer für die erbrachte Arbeitsleistung nicht nur mit Bargeld , sondern auch mit sogenannten Sachzuwendungen entlohnen.

Inwieweit der Arbeitnehmer hier Einkommenssteuer entrichten muss hängt davon ab, wie der geldwerte Vorteil ermittelt wird. Soweit der Arbeitnehmer ein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch geführt hat, braucht er nur Steuern zu bezahlen, soweit er das Auto auch tatsächlich für private Zwecke genutzt hat.

Hat der Arbeitgeber hingegen kein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch geführt, wird der geldwerte Vorteil nach der so genannten 1%-Regelung ermittelt. Das bedeutet, dass monatlich 1% des inländischen Bruttoneupreises als geldwerter Vorteil angesetzt wird. Dies gilt auch dann, soweit der Arbeitnehmer das Fahrzeug überhaupt nicht für private Zwecke genutzt hat. Die Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsstelle gilt übrigens auch als private Nutzung.

Sollten sich noch weitere Fragen rund um die Besteuerung des Dienstwagens ergeben oder konkrete Rechenbeispiele gewünscht sein, hilft Ihnen das Team von steuerberaten.de gerne schnell und kompetent weiter.

Diskussionen zum Thema Dienstwagen

Kontaktieren Sie uns. Unverbindlich.

Termin für Informationsgespräch wählen Gewählter Termin: ${selectedSlot.start|moment_format('dd., DD.MM.YYYY')} ${selectedSlot.start|moment_format('HH:mm')}-${selectedSlot.end|moment_format('HH:mm')} Uhr

Bitte wählen Sie einen Termin aus unseren Vorschlägen,
oder suchen Sie einen individuellen Termin:

${slot.start|moment_format('dd., DD.MM.YYYY')}
${slot.start|moment_format('HH:mm')} - ${slot.end|moment_format('HH:mm')} Uhr
Individuellen Termin suchen
${selectedDay|moment_format('dd., DD.MM.YYYY')}
Freie Termine werden angefragt.
${slot.start|moment_format('HH:mm')} - ${slot.end|moment_format('HH:mm')} Uhr
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir haben eine E-Mail mit der Bestätigung des Termins an ${confirmationMail} gesendet.
Sollten Sie diese Nachricht nicht erhalten, schauen Sie bitte auch in Ihren Spam-Ordner oder wenden Sie sich telefonisch an 0800 8158158 .

Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Termin für Ihren Kalender herunterladen (.ics)

Sie haben eine individuelle Steuerfrage, benötigen eine einmalige steuerliche Beratung oder Hilfe bei der Erstellung Ihrer Steuererklärung?

Mailen Sie unseren Experten. Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert.

Frage stellen