Artikel

Einzelwertberichtigung

Einzelwertberichtigung

Bei der Einzelwertberichtigung werden die einzelnen Forderungen eines Unternehmens bewertet und ggf. berichtigt. Anders als bei der Pauschalwertberichtigung ist dabei auf das Ausfallrisiko des einzelnen Kunden abzustellen. Die Einzelwertberichtigung erfolgt idealerweise kontinuierlich in der Buchhaltung, spätestens jedoch bei Jahresabschlusserstellung. Häufig legen Unternehmen ihre Bilanzen ihren Banken vor. Die wiederum sind daran sehr interessiert, dass die Forderungen bereinigt werden. Gerade bei Unternehmen mit hohen Forderungen, ist die Aktualität wichtig.

Handelsbilanz

In der Handelsbilanz sind die Forderungen nach den Vorschriften des Handelsgesetzbuches auszuweisen. Hier gilt das sog. Vorsichtsprinzip. Im Zweifel ist abzuwerten. Bei der Einzelwertberichtigung wird die Forderung mit dem Wert ausgewiesen, der voraussichtlich noch werthaltig ist. Tilgungsleistungen oder zu erwartende Einzahlungen aus Sicherheitsverwertungen sind zu berücksichtigen. Ist also eine Forderung in Höhe von 100.000 Euro um Stichtag z.B. nur noch zu 40% werthaltig, muss diese auf 40.000 Euro wertberichtigt werden. 60.000 Euro sind dann als Aufwand zu erfassen. Wird die Forderung zu einem späteren Zeitpunkt mit z.B. 50%, also 50.000 Euro, bedient, entsteht dadurch ein Ertrag von 10.000 Euro. Dieser ist als periodenfremder Ertrag zu erfassen. Wird die Forderung später mit nur 30% bedient, entsteht ein periodenfremder Aufwand in Höhe von 10.000 Euro.

Umsatzsteuer

Die Umsatzsteuer auf Forderungen darf nur dann korrigiert und Finanzamt zurück gefordert werden, wenn sich der Umsatz tatsächlich geändert hat. Also erst dann, wenn die Forderung tatsächlich in voller Höhe oder zu einer bestimmten Quote ausfällt. Dies ist z.B. der Fall, wenn das Insolvenzverfahren beim Kunden eröffnet wird.

Keine Einträge gefunden

Zum Suchbegriff 'Einzelwertberichtigung' wurden leider keine Einträge gefunden!

Gerne können Sie in unserer Soforthilfe eine entsprechende Anfrage stellen. Wir bemühen uns um eine kurzfristige Antwort!

Kontaktieren Sie uns. Unverbindlich.

Termin für Informationsgespräch wählen Gewählter Termin: ${selectedSlot.start|moment_format('dd., DD.MM.YYYY')} ${selectedSlot.start|moment_format('HH:mm')}-${selectedSlot.end|moment_format('HH:mm')} Uhr

Bitte wählen Sie einen Termin aus unseren Vorschlägen,
oder suchen Sie einen individuellen Termin:

${slot.start|moment_format('dd., DD.MM.YYYY')}
${slot.start|moment_format('HH:mm')} - ${slot.end|moment_format('HH:mm')} Uhr
Individuellen Termin suchen
${selectedDay|moment_format('dd., DD.MM.YYYY')}
Freie Termine werden angefragt.
${slot.start|moment_format('HH:mm')} - ${slot.end|moment_format('HH:mm')} Uhr
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }
Dieses Formular wird zusätzlich durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Termin für Ihren Kalender herunterladen (.ics)

Sie haben eine individuelle Steuerfrage?

Mailen Sie unseren Experten. Wir helfen schnell und unkompliziert mit einer persönlichen E-Mail-Beratung.

Frage stellen
Kostenlose Preisauskunft
0800 / 815 815 8
WhatsApp