Unverbindlich anfragen

steuerberaten.de Blog

Dipl.-Kfm. Christian Gebert, erstellt am 26.07.2023 Geschätzte Lesezeit: 7 Min.

Wachstumschancengesetz: Diese Änderungen erwarten uns 2024

Wachstumschancengesetz

Das Bundesministerium der Finanzen hat kürzlich einen Referentenentwurf für ein "Wachstumschancengesetz" veröffentlicht. Das ehrgeizige Vorhaben sieht umfangreiche steuerliche Änderungen vor, die bis Ende 2023 umgesetzt werden sollen. Das Hauptziel dieser Änderungen? Unternehmen dazu ...

Dipl.-Kfm. Christian Gebert, erstellt am 24.07.2023 Geschätzte Lesezeit: 9 Min.

Steuertipps zu Verträgen mit nahen Angehörigen – Was Sie wissen sollten

Verträge mit nahen Angehörigen

In den komplexen Gefilden des Steuerrechts gibt es viele Möglichkeiten, aber auch viele Fallstricke. Einer dieser Bereiche sind die steuerlichen Aspekte von Verträgen mit nahen Angehörigen. Vertragliche Vereinbarungen zwischen nahen Angehörigen werden steuerlich nur anerkannt, wenn sie ...

Dipl.-Kfm. Christian Gebert, erstellt am 18.07.2023 Geschätzte Lesezeit: 4 Min.

Unternehmensgründung: Die optimale Rechtsform und Steueroptimierung für Ihr Start-Up

Unternehmensgründung

Die Gründung eines Start-Ups stellt Unternehmer vor zahlreiche Herausforderungen, darunter die Auswahl der richtigen Rechtsform und die optimale Steuergestaltung. In diesem Beitrag werden wir die verschiedenen Rechtsformen und ihre steuerlichen Auswirkungen beleuchten, um Ihnen bei der ...

Dipl.-Kfm. Christian Gebert, erstellt am 11.07.2023 Geschätzte Lesezeit: 8 Min.

Ehegattensplitting abschaffen? Eine detaillierte Analyse

Ehegattensplitting

Das Ehegattensplitting ist eine besondere Form der Besteuerung für Ehepaare und eingetragene Lebenspartnerschaften in Deutschland. Diese Regelung ermöglicht es, das zu versteuernde Einkommen der beiden Partner zusammenzuzählen und durch zwei zu teilen. Die daraus resultierende ...

Dipl.-Kfm. Christian Gebert, erstellt am 10.07.2023 Geschätzte Lesezeit: 9 Min.

Doppelte Haushaltsführung: So maximieren Sie Ihre Steuerersparnisse

Doppelte Haushaltsfuehrung

Eine doppelte Haushaltsführung bietet erhebliche steuerliche Vorteile, wenn Sie die richtigen Schritte einleiten und die gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Die steuerlichen Vorteile der doppelten Haushaltsführung können erheblich sein, insbesondere für Personen, die mit ihrem hohen ...

Dipl.-Kfm. Christian Gebert, erstellt am 10.07.2023 Geschätzte Lesezeit: 7 Min.

Vermeidung der Wegzugsbesteuerung: Ein Leitfaden für Gesellschafter von Kapitalgesellschaften

Vermeidung der Wegzugsbesteuerung

Der Umzug aus Deutschland kann für Unternehmer teuer werden, besonders wenn sie mehr als 1% der Anteile an Kapitalgesellschaften halten. Die sogenannte Wegzugsbesteuerung nach § 6 AStG kann erhebliche Kosten verursachen, auch wenn kein tatsächlicher Verkauf von Anteilen stattfindet. Worauf Sie ...

Dipl.-Kfm. Christian Gebert, erstellt am 30.06.2023 Geschätzte Lesezeit: 8 Min.

Steuerliche Absetzbarkeit von Berufskleidung in Deutschland

Absetzbarkeit Berufskleidung

In vielen Berufen ist sie notwendig und erfüllt bestimmte Funktionen, wie zum Beispiel Schutz, Erkennbarkeit oder Repräsentation. Aber kann man die Kosten für Berufskleidung von der Steuer absetzen? Dieser Artikel beleuchtet die verschiedenen Facetten dieses Themas und liefert detaillierte ...

Dipl.-Kfm. Christian Gebert, erstellt am 19.06.2023 Geschätzte Lesezeit: 4 Min.

Strafen für Steuerhinterziehung

Pups

Steuerhinterziehung ist insbesondere die absichtliche Unterlassung der korrekten Meldung, das bewusste Verschweigen relevanter Fakten oder das absichtliche Nutzen von unrichtigen Angaben, um Steuern zu verkürzen oder ungerechtfertigte Steuervorteile zu erzielen. Obwohl es schwierig ist, das ...

Dipl.-Kfm. Christian Gebert, erstellt am 25.05.2023 Geschätzte Lesezeit: 4 Min.

Beitragserhöhung in der Pflegeversicherung ab dem 1. Juli 2023

Familie mit Kind

Bisher sah die gesetzliche Regelung vor, dass Eltern mit einem oder mehreren Kindern bei Vorlage eines geeigneten Nachweises bei ihrem Arbeitgeber das Recht auf die Anwendung des regulären Beitragssatzes von 3,05 % (bestehend aus 1,525 % Arbeitnehmeranteil und 1,525 % Arbeitgeberanteil) haben. ...

Dipl.-Kfm. Christian Gebert, erstellt am 08.05.2023 Geschätzte Lesezeit: 4 Min.

Gestaltungsmöglichkeiten zur Reduktion der Erbschafts- und Schenkungssteuer: Tipps vom Steuerberater

Geschenk wird verpackt

Als Steuerberater ist es unsere Aufgabe, Ihnen bei der Steueroptimierung zu helfen und Sie über Möglichkeiten zur Reduktion der Erbschafts- und Schenkungssteuer zu informieren. In diesem Blog-Beitrag stellen wir Ihnen verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten vor, mit denen Sie Ihre Steuerlast ...

Kontakt

Womit können wir Ihnen behilflich sein?

Unternehmensart

Mandant werden

Wir bieten Ihnen eine fortlaufende steuerliche Beratung, erstellen Ihre Buchhaltung und Abschlüsse zu 100% digital und ortsungebunden.

Unternehmensart

Beratungsgespräch vereinbaren

Wir beantworten einmalige Steuerfragen, erstellen Ihre Steuererklärung oder beraten Sie hinsichtlich steuerlicher Einzelfälle.

Welche Art von Unternehmen betreiben Sie?

Unternehmensart
${ messageValues.businesstype[0] }
Unternehmensart
${ messageValues.businesstype[1] }
Unternehmensart
${ messageValues.businesstype[2] }

Sie haben ein anderes Anliegen? Schreiben Sie uns.

Direkt zum Formular

Welche Rechtsform hat Ihr Unternehmen?

Rechtsform
${ messageValues.businessform[0] }
Rechtsform
${ messageValues.businessform[1] }
Rechtsform
${ messageValues.businessform[2] }
Rechtsform
${ messageValues.businessform[3] }

Wie viele Mitarbeiter haben Sie?

Mitarbeiteranzahl
${ messageValues.employees[0] }
Mitarbeiteranzahl
${ messageValues.employees[1] }
Mitarbeiteranzahl
${ messageValues.employees[2] }
Mitarbeiteranzahl
${ messageValues.employees[3] }

Wie hoch ist Ihr jährlicher Umsatz?

Jährlicher Umsatz
${ messageValues.revenue[0] }
Jährlicher Umsatz
${ messageValues.revenue[1] }
Jährlicher Umsatz
${ messageValues.revenue[2] }
Jährlicher Umsatz
${ messageValues.revenue[3] }

Wie können wir Sie erreichen?

  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ error }
  • ${ $validator.errors.first('visibleMessage') }
  • ${ error }
thumb up

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir haben eine E-Mail mit der Bestätigung des Termins an ${confirmationMail} gesendet.
Sollten Sie diese Nachricht nicht erhalten, schauen Sie bitte auch in Ihren Spam-Ordner oder wenden Sie sich telefonisch an 0800 8158158 .

Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Termin für Ihren Kalender herunterladen (.ics)
Zurück